Alpen 8 Baden-Baden - Marseille

Eine Alpenüberquerung in Baden-Baden beginnen zu lassen, klingt vermessen. Doch ist es legitim, diese Route, die an landschaftlichen Höhepunkten so reich ist, in einem der schönsten Mittelgebirge Deutschlands beginnen zu lassen. Es ist eine Tour für Genießer, für Leute mit viel Zeit und dem Wissen: der Weg ist das Ziel.

Von Baden-Baden aus folgen wir zunächst der Schwarzwald-Höhen-Straßen, über Freudenstadt und Triberg nach Titisee. Durch die tiefen Täler und sonnigen Höhen des Hoch-Schwarzwaldes geht es dann hinunter zum Rhein und in die Schweiz. Wir durch fahren das Schweizer Mittelland, sehen alte Stadte und Burgen, fahren durch das Berner Oberland Richtung französischer Schweiz, kommen zum Genfer See und ins Unterwallis. Über Chamonix fahren wir in die Savoyer Alpen, überqueren die höchsten Passstraßen der Alpen und kommen schließlich durch die Provencialischen Alpen nach Marseille.

 
Die Karten lassen sich durch einen Klick vergrößern.
 
Routenverlauf
Karte Alpen 8 Teil 1 - zum vergrößern anklicken
Alpenroute 8 Teil 2 Evian  Marseilles
 
Baden-Baden - Freudenstadt - Triberg - Titisee - Waldshut - Baden - Lenzburg - Thun - Gruyeres - Aigle - Chamonix - Albertville - Bourg St. Maurice - Briancion - Castellane - Aix en Provence - Marseille.
 
 
 
 
 
 
 
Baden-Baden 0 Pause... © by G.Pattermann
nach Freudenstadt 61
nach Titisee-Neustadt 107
nach Waldshut 49
nach Lenzburg 43
nach Thun 120
nach Gruyeres 80
nach Chamonix 118
nach Albertville 65
nach Bourg St.Maurice 55
nach Briancon 185
nach Barcelonette 98
nach Castellane 83
nach Aix en Provence 191
nach Marseille 31
Gesamt 1286
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
© 2007 - 2019 by Tipps Media & Verlag.

Search