Von Schneemobil-Safaris bis zu Gletscherwanderungen

Was ist besser, als einen zusätzlichen Tag im Jahr zu haben? Die Tatsache, dass er auf einen Samstag fällt - das erste Mal seit 1992. Da es 365 Tage, 5 Stunden, 48 Minuten und 45 Sekunden dauert, verlieren wir fast sechs Stunden im Jahr, weshalb wir, wenn der 29. Februar kommt, die Chance haben, diese Zeit zurückzugewinnen. Für alle, die sicherstellen wollen, dass der zusätzliche Tag gut genutzt wird, bietet Flash Pack - ein Abenteuer-Reiseunternehmen, das einzigartige Reisen für Alleinreisende in den 30er und 40er Jahren zusammen stellt - sechs Dinge an, die du am diesjährigen Schalttag unternehmen kannst.

ERLEBE EINE SCHNEESAFARI: Wäre es nicht für Schaltjahre, würde in 750 Jahren der Juni mitten in den Winter fallen. Die Teilnahme an Flash Packs Winter-Finnland-Abenteuer gibt den Reisenden die Möglichkeit, zu erfahren, wie das sein könnte, wenn sie am 29. Februar auf einer neun Kilometer langen Huskysafari durch die eisige Tundra gleiten, bevor sie ihre Expedition mit dem Schneemobil fortsetzen.

Jordanien Bild: Cheng-Jordan/unsplash

BEOBACHTE DEN SONNENAUFGANG AUF EINEM KAMELRÜCKEN: Alleinreisende können den Sonnenaufgang am 29. beobachten, während sie sich in die weite Landschaft des jordanischen Wadi Rum begeben, die Dünen im zartrosa Morgenlicht glühen - und gerade rechtzeitig zum Frühstück in ihr luxuriöses Wüstencamp zurückkehren.

Belize  Bild: Jessica Baumann/unsplash

AN BORD EINES KATAMARANS UND MIT HAIEN SCHWIMMEN: In Belize können Reisende für einen trägen Tag in der Karibik an Bord eines Katamarans hüpfen, während sie zu den Schildkrötengärten von Hol Chan und der Hai- und Rochenallee fahren - wo sie an der Seite von Haien, Schildkröten und Mantas schnorcheln und zwischen üppigen Korallenriffdickichten weben.

Grönland  Bild: Arnaud, Maria  /  unsplash

GLETSCHERWANDERUNG DES SÓLHEIMAJÖKULL: Reisende, die mit Flash Pack an die isländische Südküste reisen, werden am 29. September schwarze Lavastrände, Wasserfälle und Gletscher erkunden, bevor sie den Tag mit einer Wanderung über den Sólheimajökull-Gletscher verbringen - mit einem Labyrinth aus Gletscherspalten und Bergrücken, die es zu erkunden gilt.

Sri Lanka Bild: Melissa Kumaresan / unsplash

ERKUNDE DIE TEMPEL VON POLONNARUWA: Die Reisenden entdecken Sri Lankas mittelalterliche Stadt Polonnaruwa, während sie den Tag mit dem Fahrrad durch die Relikte einer verlorenen Zivilisation, vorbei an zerbröckelnden Tempeln und alten Buddhas fahren und die verblichene Pracht dieses UNESCO-Weltkulturerbes auf diesem Flash Pack-Abenteuer in Sri Lanka in sich aufnehmen.

Marokko - Todra-Schlucht  Bild: Rigel/unspash


BERGWANDERUNGEN IN DER TODRA-SCHLUCHT: Die Landschaft der Todra-Schlucht ist mit ihren staubigen roten Schluchten und Gebirgsbächen von auffallender Schönheit. Alleinreisende in Marokko werden zu Mittag mit einer einheimischen Berberfamilie essen, bevor sie ihre Wanderung durch die schroffe Bergkette dieses abgelegenen Berges fortsetzen.

© 2007 - 2019 by Tipps Media & Verlag.

Search