Tipp 1: Last minute - Reisen

Wenn es Ihnen völlig egal ist, wohin Sie fahren, die Ausstattung oder Lage des Hotels nicht so wichtig ist und recht flexibel mit Ihrer Zeit umgehen können,

Tipp 2 - Frühbucher-Rabatte, Nebensaison-Preise

Viel Geld lässt sich auch durch frühes Buchen sparen. Denn je früher Sie sich entscheiden, desto früher kann der Veranstalter Leistungen bestellen oder absagen. Frühbucher-Rabatte,

Tipp 3 - Rabatte und Ermäßigung

Viele Hotels und Veranstalter geben zu bestimmten Terminen saftige Rabatte in Form von freien Zusatztagen. Das reicht von 2 Tagen bis zu einer Woche, also bis zu 50 % auf den

Tipp 4: Hier geht's um Ihr Geld


Vergleichen Sie bei der Planung Ihrer Reise unbedingt die unterschiedlichen Saisonzeiten der Abflughäfen. Wenn in Nürnberg Hochsaison ist,

Tipp 5: der Preis ist nicht alles


Hinterfragen Sie auch, was im Preis alles eingeschlossen ist. Natürlich sind bei einer normalen Pauschalreise Flug, Unterkunft, Transfer eingeschlossen, das Abendessen bei Halbpension

Tipp 6: Ferientermine

Gerade an Ferienterminen wie Weihnachten, Ostern oder der Beginn der großen Ferien gelten immer Hochsaison-Preise. Wenn Sie nicht an die Ferientermine gebunden sind,

Tipp 7: Fluggesellschaft
oder mit wem flieg ich denn...

Fluggesellschaft ist nicht Fluggesellschaft. Sie wollen wissen, mit welcher Airline Sie unterwegs sind? In den Reisekataloge finden Sie entsprechende Angaben,

Tipp 8: Reisen mit Kindern

Reisen mit Kindern (2 - 11 Jahre) Eltern mit einem Kind können ein Doppelzimmer mit Zustellbett buchen. Dieses Zustellbett kann durchaus eine Liege oder ein "Gästebett" sein,

Tipp 9: Rundreise

Sie wollen nicht nur Strandurlaub machen? Sie planen eine Rundreise, bei der Sie Land und Leute Ihres Reisezieles besser kennen lernen wollen?

© 2007 - 2019 by Tipps Media & Verlag.

Search