Die Deutsche Hopfenstraße

    Von den Toren Münchens bis zur Donau führt diese Ferienstraße durch das Kerngebiet der Hallertau, dem größten zusammenhängenden Hopfenanbaugebiet Deutschlands.
    Ausgangspunkt ist die Domstadt Freising. es ist eine der geschichtsträchtigsten Städte Bayerns. Ein Spaziergang durch die hübsche Altstadt und hinauf zum Domberg lohnt sich allemal. Im Freisinger Dom, einer romanischen Basilika in barockem Gewand, ist die berühmte Bestiensäule in der Krypta sehenswert.
    Auf der Fahrt gen Norden lohnt sich ein kurzer Halt an der Wieskirche, einer kleinen Wallfahrtskirche kurz hinter Freising. Wir überqueren die Amper, dann geht es hinauf ins tertiäre Hügelland. Die ersten Hopfengärten tauchen links und rechts der Straße auf, wir sind in der Hallertau. Über Attenkirchen kommen wir nach Au in der Hallertau. Die Bundesstrasse führt nun um den Ort herum, verpassen Sie nicht die Abzweigung. In der Schlossanlage befindet sich die Brauerei mit einem schönen Biergarten. Die Straße folgt der Abens nach Mainburg. Die Altstadt rund um das historische Rathaus zeugt von der langen Geschichte der Stadt. Brauerei gibt es keine mehr, aber im ehemaligen Schulhaus befindet sich ein kleines Museum. In Mainburg beginnt auch der Bier- und Hopfen-Erlebnis-Pfad. Über Lindkirchen mit seiner barocken Kirche und Elsendorf kommen wir nach Siegenburg. Am Marktplatz fällt die große, neubarocke Stadtpfarrkirche auf. Gleich gegenüber befindet sich die Brauerei Schmidmayer. Ganz in der Nähe von Siegenburg gibt es - Sanddünen. Es ist Flugsand, der während und nach der letzten Eiszeit angeweht wurde. Heute ist der größte Teil der Dünen von Kiefernwälder bedeckt. Doch weiter auf unserer Route in Richtung Abensberg. Hinter Dürnhart grüßen die Türme der Klosterkirche von Biburg herüber, dann geht es schon hinein nach Abensberg. Über die ehemalige Stadtmauer grüßt ein wenig eigenwillig der Hundertwasserturm der Brauerei Kuchlbauer, der Besuch der Brauerei ist ein guter Abschluss der Fahrt über die Hopfenstrasse.

    © 2007 - 2019 by Tipps Media & Verlag.

    Search