A+ R A-

Advents- u.Weihnachtsmärkte

Romantische Adventsfahrten durch das winterliche Neckartal:
Drei zauberhafte Weihnachtsmärkte lassen sich in Heidelberg mit einer romantischen Schifffahrt auf dem Neckar verbinden. Die Weisse Flotte bietet an den Adventswochenenden Schifffahrten vom Heidelberger Weihnachtsmarkt zum Adventsmarkt im Kloster Stift Neuburg an. Wer mit der Schlossweihnacht startet und einen Bummel über den Heidelberger Weihnachtsmarkt anschließt,

Weiterlesen ...

Fränkische Weihnachten

Weinachtliches Weißenburg (c) Gottfried Pattermann

 

Je kälter und dunkler die Tage werden, desto heller strahlt Franken: Städte und Städtchen legen ihr Festtagsgewand an, Burgen und Schlösser hüllen sich in Fackelschein und Lichterglanz. Ein besonderer Duft nach heißem Glühwein und Lebkuchen, nach knackigen Bratwürsten frisch vom Rost, nach Feuer und Gewürzen liegt jetzt in der Luft. Romantische Budenstädtchen lassen mit süßen Leckereien, nostalgischen Karussells und handgefertigtem Spielzeug die Herzen der Kinder höher schlagen und versetzen die erwachsenen Besucher zurück in die magische Zeit ihrer eigenen Kindheit. Stimmungsvolle Konzerte, unterhaltsame Führungen und Theater für Groß und Klein verwandeln Franken im Advent in ein zauberhaftes Weihnachtsmärchenland.

Weiterlesen ...

Fränkische Städte im Weihnachtsglanz

Bamberg (c) TVB Franken

Die Fränkischen Städte sind wahre Weihnachtsstädte: In den Wochen vor dem großen Fest dreht sich hier alles um Pfeffernuss und Mandelkern, Lichterglanz und Lebkuchen, Christkind und Reiterle.

Im romantischen Weihnachtsensemble der Fränkischen Städte stehen die vielen Weihnachtsmärkte im Mittelpunkt. Der Christkindlesmarkt in Nürnberg oder der Reiterlesmarkt in Rothenburg ob der Tauber haben längst Weihnachtsgeschichte geschrieben. Doch der Winterzauber liegt auf allen Städten: Große und kleine Märkte, Krippenwege und abendliche Führungen, Musik und Handwerkskunst machen die Wintertage zu etwas Besonderem.

Weiterlesen ...

Dresdner Stollen

Striezelmarkt in Dresden (c) Dresden Marketing GmbH

Dresden lohnt immer wieder eine Reise, die Sehenswürdigkeiten, die besondere Lage im Elbetal. Ja, Dresden ist immer einen Besuch wert. Jetzt, in der Adventszeit kommt ein weiteres Highlight hinzu - der Dresdner Striezelmarkt.

Seit 1434 besteht dieser vorweihnachtliche Markt und ist damit der älteste seiner Art in Deutschland. Mit alljährlich über 230 Buden auf dem Altmarkt ist es auch einer der größten, der seine Einzigartigkeit darin besitzt, dass hier Traditionen aus längst vergangenen Zeiten lebendig sind. Schließlich kommen die besten Beispiele weihnachtlichen Kunsthandwerks, für das Deutschland berühmt ist, aus der direkten Umgebung Dresdens. Zu verdanken hat Dresden den Markt dem sächsischen Herzögen Friedrich II. und

Weiterlesen ...

Freistadt (TP/OTS) - Die 16 Gemeinden der Region Mühlviertler Kernland, nur eine halbe Stunde von Linz, bieten auch heuer wieder ein großartiges Programm an stimmungsvollen Adventveranstaltungen und feierlichen Konzerten.

Weiterlesen ...

Diese Seite befindet sich derzeit im Umbau - leider. Am bald können Sie hier neue Artikel lesen