Burgenland

    Oasen: Hotel & SPA Larimar

    Das mehrfach ausgezeichnete Hotel Larimar in Stegersbach im Südburgenland hat 2015

    das dritte Jahr in Folge den HolidayCheck Award erhalten. Damit ist es eines von nur 69 Hotels in Österreich, das diese hohe Auszeichnung erhalten hat. Über 900 Hotelbewertungen wurden abgegeben. 95 Prozent Weiterempfehlungen und insgesamt 5,7 von 6 Punkten auf HolidayCheck, der wichtigsten deutschsprachigen Hotelbewertungsplattform, sprechen für sich. Damit zählt das Viersterne-Superiorhaus zu den beliebtesten Wellness-Adressen Österreichs.

    600.N_042670.jpg

    Hotel & SPA Larimar im Südburgenland © G.Pattermann

     

    Wie ein roter Ball geht die Sonne über den sanften Hügeln des Südburgenlandes auf. Irgendwo begrüßt ein Vogel die Sonne mit ihrem Gezwitscher. „Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung", so heißt ein Schlager von James Last. Diese Melodie habe ich im Ohr, als ich mich auf eine Bank im Garten setzte. Im Hotel ist noch alles still. Das Thermalwasser im Pool dampft in der kühlen Morgenluft. Es ist eine gute Zeit, die Magie des Ortes zu spüren. Das Hotel, in einem weiten Oval rund um den Pool und die Therme erbaut, liegt auf der östlichen, der Sonne zugewandten Seite des Hügels von Stegersbach. Wer sensibel genug ist, der spürt die Energie, die diesem Platz eigen ist und die vom Gastgeber Peter Haberl auch konsequent eingesetzt wird. Denn nur hier, an diesem Platz, wollte der gelernte Hotelier sein Hotel bauen. Die Form, die Ausstattung, alles ist sorgsam geplant.

    Die Zimmer und Suiten

    Aich die Zimmer und Suiten folgen diesem Konzept Einzigartig ist, dass jedes der 111 Biozimmer und Suiten nach einem der vier Elemente gestaltet wurde. Jedes Element hat seine eigene Energie und verbreitet eine andere Atmosphäre. 44 Erde-Zimmer: Brauntöne schaffen eine Stimmung körperlicher Ausgewogenheit. Die Erde steht für innere Stabilität und Ausgeglichenheit, 11 Feuer-Zimmer Rottöne unterstützen die körperliche und geistige Energie. Rot wirkt lebendig und anregend. 44 Wasser-Zimmer Harmonische Blautöne verhelfen zu emotionaler Balance. Blau steht für Ruhe und Besonnenheit. 11 Luft-Zimmer helle Pastelltöne unterstützen die geistige Ausgewogenheit. Licht und Helligkeit verhelfen zu geistiger Klarheit und Leichtigkeit.

    Ayurveda mit neuen Spezialisten

    Das Hotel & Spa Larimar****S zählt zu den führenden Gesundheitshotels in Österreich mit Schwerpunkt auf fernöstlichen Heilmethoden. Seit sechs Jahren wird hier Ayurveda, „das Wissen vom Leben" praktiziert. Wellness-Pionier Johann Haberl verstärkt nach seiner Indien-Reise und Besichtigung von Ayurveda-Zentren sein Gesundheitsteam durch einen neuen indischen Ayurveda-Arzt sowie zwei neuen Therapeuten aus Kerala. Die Spezialisten aus Indien haben weltweit in Luxushotels ihr Können unter Beweis gestellt und ergänzen das kompetente Fachteam für Massagen und Therapien im Hotel Larimar. Eine wichtige Ergänzung ist tägliches Yoga – als Körpertraining und als Unterstützung der Behandlungen, die in Kombination mit den richtigen Lebensmitteln noch intensiver wirken: Zur Wahl stehen im Hotel & Spa Larimar****S vitalstoffreiche Gourmet- und Vitalküche, ayurvedische Küche mit ausgesuchten Gewürzen und Kräutern oder nun auch vegane Ernährung...


    Die vollständige Reportage Oasen: Hotel & SPA Larimar  lesen Sie in Heft 5.2015. Verpasst? Gerne senden wir Ihnen das Heft zu - schnell und versandkostenfrei!  

    Heft 5-Druckausgabe hier bestellen

     Sie möchten lieber online lesen?

    Heft 5-Onlineausgabe hier bestellen

    © 2007 - 2019 by Tipps Media & Verlag.

    Search