Neueröffnungen und neue Erlebnisse in Kalifornien

Die kalifornische Tourismuswirtschaft ist bereits seit dem 15. Juni vollständig für den Geschäftsbetrieb geöffnet. Ab dem 08. November 2021 darf der Golden State wieder Reisende aus Deutschland, Österreich und Schweiz willkommen heißen. „Zum ersten Mal seit dem Ausbruch der Pandemie können Besucher jetzt die ganze Bandbreite an unvergesslichen Urlaubserlebnissen genießen, die es nur in Kalifornien gibt", sagte Caroline Beteta, Präsidentin und CEO von Visit California. „Kalifornien ist ein Ort, der alle Menschen und alle Träume willkommen heißt, und die Zeit, hierher zu reisen, ist jetzt.". 

Hiermit stellen wir Ihnen neue Unterkünfte, Restaurants und Attraktionen vor, die Besucher auf ihrer Reise nach Kalifornien erleben können. Bitte beachten Sie, dass die hier aufgeführten Neuigkeiten nur eine Auswahl darstellen. Weitere Neuigkeiten in Kalifornien finden Sie hier in Schriftform oder hier als Video.

UNTERKÜNFTE

 

 

Los Angeles – Neueröffnung des Thompson Hollywood

Das Thompson Hollywood öffnete seine Pforten im August im Kultur- und Unterhaltungszentrum von Los Angeles, inmitten einer atemberaubenden Kulisse der glitzernden Hollywood Hills und über dem pulsierenden Vinyl District. Das Luxushotel verfügt über 190 Gästezimmer mit 16 Suiten und zwei einladenden Restaurants, zusätzlich zu 1.400 Quadratmetern Veranstaltungsfläche und einem modernen Hightech-Fitnesscenter. Weitere Highlights sind ein Pool, eine Lounge und ein Garten auf dem Dach, das einen atemberaubenden 360-Grad-Blick bietet.

 

San Francisco – citizenM eröffnet erstes Haus am Union Square

Das elfstöckige citizenM mit 195 Zimmern ist ein Boutique-Hotel, das im vierten Quartal 2021 eröffnet werden soll. Es ist das erste Hotel in San Francisco und das zweite in Kalifornien nach Los Angeles, das citizenM besitzt und betreibt. Die Marke ist bekannt für ihre technologieorientiertes Gästeerlebnis, inklusive Selbstbedienungs-Check-in, iPads anstelle von Wandschaltern in den Zimmern und einer Full- Service-App, die alles vom Fahrradverleih bis zur Restaurantreservierung erledigen kann.

 

Downtown Napa – Exklusives Refugium im renovierten Miliken Creek Inn

Das Milliken Creek Inn in Downtown Napa besticht nach seiner umfassenden Renovierung mit komplett neuer Einrichtung aus maßgefertigten Möbeln, moderner Beleuchtung und Kunstelementen bis hin zu edlen Hartholzböden und Armaturen. Die elf kürzlich umgestalteten Gästezimmer des Hotels bieten einen neuen Look und einige einen beruhigenden Blick auf den Napa River, private Decks oder Terrassen, Kamine in den Zimmern, Whirlpools und private Feuerstellen. Das Gasthaus liegt am Fuße des Silverado Trails. Gäste erhalten zusätzlich zum Frühstück ein Mini-Picknick am Nachmittag, inklusive Wein, Käse und frisch gebackenen Keksen, sowie Kekse und S'mores-Kits am Abend.

Image

RESTAURANTS 

 

Auburn – Stilvoller Mix im neuen Restaurant Josephine

Das neue Restaurant Josephine erinnert an ein Pariser Bistro der 1920er Jahre, gemischt mit historischen Elementen der Goldgräberzeit. Es liegt in der Odd Fellows No. 7 Lodge, einem stattlichen Backsteingebäude aus dem Jahr 1894 und überzeugt Gäste durch seine Einrichtung und durch sein Essen: Eine Mischung aus französischem Bistro und osteuropäischen Geschmacksrichtungen, inspiriert von dem, was gerade Saison hat und auf lokalen Bauernhöfen verfügbar ist.

 

Healdsburg – Modernes Restaurant The Matheson auf drei Etagen

The Matheson ist ein neues, modernes Restaurant auf drei Etagen in Healdsburg. Auf der Hauptetage bietet die Speisekarte moderne Sonoma County-Küche mit Zutaten von örtlichen Landwirten, Viehzüchtern und Fischern, eine Sushi-Bar kuratiert von Sushi-Meister Ken Tominaga und eine Weinkarte mit über 400 Flaschen. Die Dachterrasse bietet eine Bar und Lounge. Hier lassen sich lokale Weine, handwerklich hergestellte Cocktails, kleine Gerichte und Fladenbrote der Saison aus dem eigens errichteten, holzbefeuerten Mugnaini-Ofen genießen.

 

Oceanside – Gelebte Nachhaltigkeit im neuen The Plot

Das pflanzenbasierte The Plot der preisgekrönten ‚Öko-Krieger‘ Jessica und Davin Waites war das erste seiner Art in der Region. Es verwendet bis auf <1 % alle seine Produkte und Trockenwaren, im Vergleich zum Branchendurchschnitt, wo 4-10 % der angelieferten Lebensmittel weggeworfen werden, bevor sie überhaupt auf den Teller kommen. Tatsächlich sind Stämme des Römersalats die einzigen Abfälle, die im Restaurant anfallen, und die werden an die Riesenschildkröte des Paares, Winston Churchill, verfüttert. Jede Facette von The Plot - von der Gestaltung des Raums über die Beschaffung und die Menüentwicklung bis hin zu den Abfallelementen - ist darauf ausgelegt, nachhaltig und abfallfrei zu sein.

.

ATTRAKTIONEN



Los Angeles – Eröffnung des Academy Museum of Motion Pictures

Das Academy Museum of Motion Pictures (AMMP), entworfen vom Pritzker-Preisträger Renzo Piano, wurde am 30. September eröffnet. Das neue Museum ist mit über 4.600 Quadratmetern Galeriefläche die größte Institution in den Vereinigten Staaten, die den Künsten, Wissenschaften und Künstlern aus der Welt des Films gewidmet ist. Das neue Academy Museum of Motion Pictures bietet unter anderem Stories of Cinema, die sich über drei Stockwerke erstreckende zentrale Ausstellung des Museums; die Spielberg Family Gallery in der Grand Lobby; und The Oscars® Experience, die das Erlebnis der Annahme eines Oscars® auf der Bühne des Dolby Theatre in Hollywood simuliert. Das Museumserlebnis beinhaltet ebenso diverse Theater, in denen täglich Filmvorführungen für Groß und Klein stattfinden sowie das Restaurant Fanny's und die Dolby Family Terrace auf dem Dach mit einem weiten Blick auf die Hollywood Hills.

 

Lake Tahoe – Neuer Lily Lake Trail

Tahoes neuester Wanderweg wurde am 30. Juni eröffnet. Der über drei Kilometer lange Lily Lake Trail wurde vom US Forest Service (USFS) und der Tahoe Area Mountain Biking Association (TAMBA) errichtet und bietet einen neuen Zugang zum Fallen Leaf Lake und zu Desolation Wilderness für nicht- motorisierte Nutzer einschließlich Wanderern und erfahrenen Mountainbikern. Der Lily Lake Trail bietet atemberaubende, unvergleichliche Ausblicke auf Desolation Wilderness, den Fallen Leaf Lake und den Lake Tahoe. Er hat einen Höhenunterschied von 240 Metern.

 

Redding – Neuer „Diestelhorst to Downtown“-Wanderweg im kalifornischen Norden

Nach Jahren der Planung wurde ein wichtiger neuer Abschnitt des Reddings Downtown Connector Loop diesen Sommer für Radfahrer, Fußgänger und Rollerfahrer eröffnet: Der neue „Diestelhorst to Downtown"-Trail verbindet die Innenstadt von Redding mit der legendären Diestelhorst-Brücke, die den Sacramento River überspannt. 1915 fertiggestellt, dient die Brücke heute als Fußgängerbrücke und ist Teil des Sacramento River National Recreation Trail. Mit mehr als 360 Kilometern gepflasterter, unbefestigter und einspuriger Wege für alle Schwierigkeitsgrade und dem neuen, mehrere Millionen Dollar teuren Shasta Bike Depot, das gerade gebaut wird, etabliert sich Redding als lebenswerte Outdoor-Stadt in den USA.



Mehr Informationen über Kalifornien:

www.visitcalifornia.com.

 

Bestellen Sie doch unseren Newsletter

Die Welt von Tipps for Trips in Ihrem Postfach Mit unserem Newsletter erhalten Sie genau die Infos, die Sie interessieren.

Jetzt eintragen - natürlich kostenlos!


© 2007 - 2021 by Tipps Media & Verlag.

Search

 

Bestellen Sie doch unseren Newsletter

Die Welt von Tipps for Trips in Ihrem Postfach Mit unserem Newsletter erhalten Sie genau die Infos, die Sie interessieren.

Jetzt eintragen - natürlich kostenlos!