Willingen startet in die Wintersaison

    Am kommenden Wochenende geht es los in Willingen

    rauf auf die Ski und rein in die weiße Pracht. Willingen ist eines der größten Skigebiete nördlich der Alpen und präsentiert vielseitige Abfahrten.Snowbord in Willingen (c) Tourist-Information Willingen

    Willingen / Upland, Dezember 2012 – Am Freitag, 14.12.2012 um 8.30 Uhr ist es soweit: Die Wintersaison 2012 / 2013 wird in Willingen eröffnet. Dann kann man wieder die schönsten Hänge herunter fahren und die herrliche Luft und das tolle Panorama genießen. Insgesamt stehen auch in dieser Saison wieder 22 Lifte mit insgesamt 18 Kilometer Abfahrten zur Verfügung. Dazu noch über 104 Kilometer gut gespurte Langlaufloipen. Außerdem warten fünf Rodelhänge auf Schlittenfans und wer gern

    nachts fährt, kann dies auf sieben Flutlichthängen auf insgesamt 6 km Länge tun. InWillingen im Sauerland gibt es im Winter fast immer Schnee satt. Denn leistungsstarke Beschneiungsanlagen und neun Pistenraupen sorgen in Willingen rund um die Uhr für optimal präparierte Pisten. Ein Winterparadies, bei dem alle so richtig auf ihre Kosten kommen.

     

     

    Ganz neu in der Skisaison 2012 / 2013 ist die Flutlichtsaisonkarte. Damit sind Skifahrer aus Willingen und der umliegenden Region eingeladen, jede Woche bis zu dreimal bis spät in den Abend bei Beleuchtung zu fahren. Immer freitags, samstags und mittwochs ist von 18.30 Uhr bis 21.45 Uhr Flutlichtskifahren möglich. Für Erwachsene kostet die Flutlicht-Saisonkarte 120,- Euro und für Kinder 80,- Euro.

    Und beim Willinger Après-Ski gibt es Hüttenatmosphäre, gute Stimmung und Musik, so wie es sich gehört. Hier wird gefeiert bis in die frühen Morgenstunden.

    Auch „Nicht-Skifahrer“ erwartet in Willingen ein vielfältiges Angebot. Rund um die tollen Indoor-Freizeiteinrichtungen wie Lagunen Erlebnisbad, die Glasbläserei und vielem mehr, werden den Gästen auch viele weitere tolle Winterangebote geboten. Wer Lust hat, fährt Schlittschuh in der Eissporthalle oder genießt eine romantische Pferdeschlittenfahrt durch die schöne Willinger Natur.

    Winterwandern in Willingen (c) Tourist-Information Willingen

    Wer die Winterlandschaft zu Fuß ganz in Ruhe genießen möchte, dem stehen rund 30 Kilometer geräumte Winterwanderwege zur Auswahl. Oder man leiht sich Schneeschuhe und erlebt den Zauber der eisigen Natur abseits der Wege.

    Diese bezaubernde Winterlandschaft wird Willingen 2014 zur Kulisse für den 1. Deutschen Winterwandertag machen. Vom 19. bis 23. Januar 2014 lädt der Ort mit dem Deutschen Wanderverband ein, mit anderen diesen romantischen Winterzauber zu erleben.

    Wellness genießen und Aktiv sein vor dem Fest

    Eine gelungene Kombination aus Aktivität und Erholung sind Ski fahren und Wellness. Zahlreiche Willinger Hotels bieten ihren Gästen traumhafte Wellness-Bereiche und attraktive Arrangements an. Mehr Infos unter: www.gesunderurlaub-willingen.de

    Bevor in der Weihnachtszeit wieder die vielen Festtagsbraten, Süßigkeiten und Desserts auf einen warten, und der Stress mit der Vorbereitung da ist, kann man sich in Willingen beim Ski fahren auspowern und abends beim Wellness erholen und fit für die Feiertage machen. Gerade in der Vorweihnachtszeit ist Willingen ein einziges Wintermärchen und stimmt die Gäste auf das bevorstehende Fest ein.

    Wellness-Arrangement Rüters Parkhotel in Willingen bietet dazu ein „Anti-Stress-Wochenende“ an. Das Arrangement bietet zwei Übernachtungen im Komfortdoppelzimmer, eine Flasche Wasser zur Begrüßung, zweimal Sauerländer Frühstücksbuffet, einmal mit Sekt, ein 4-Gang-Abendmenü mit drei Hauptgängen zur Wahl, ein Schlemmerbuffet oder Galadinner, einmal Kaffee und Kuchen, einmal Hydro-Massage-Bett, eine Rücken-Nackenmassage in der hoteleigenen Beauty-Insel Lotusblüte sowie einen Bademantel während der Zeit des Aufenthaltes. Pro Person kostet das Arrangement im Doppelzimmer 225,- Euro.

    Buchung und weitere Informationen unter: Rüters Parkhotel, Tel. 05632 / 9840, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     

    In Willingen gibt es eine Vielzahl an Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen. Bei der Suche nach einer Unterkunft ist die Tourist-Information Willingen gern behilflich. Außerdem lohnt sich ein

    Besuch auf der Willinger Homepage. Hier erfährt man alles, was man für einen Urlaub in Willingen wissen muss. www.willingen.de

    Weitere Informationen:

    Tourist-Information Willingen

    Am Hagen 10

    D-34508 Willingen (Upland)

    Tel. +49 (0)5632-9694353, Fax +49 (0)5632-9694395

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.willingen.de

     

    © 2007 - 2019 by Tipps Media & Verlag.

    Search