Wandern

Wandern im Salzburger Saalachtal (c)  Salzburger Saalachtal

Dem Zauber der Berge erlegen: Wandern, Klettern und Staunen im Salzburger Saalachtal

Hoch aufragende, schroffe Kalkstöcke, mancherorts bizarr durchbohrt vom stürmischen Gebirgswasser, am Fuß von saftig-grünen Almwiesen umhüllt als wären sie ein schützender Mantel – so atemberaubend schön ist das

Weiterlesen: Wandern im Salzburger Saalachtal

Christian Wolsegger (Vertriebsleiter Dachstein), Tanja Miksch (Österreichische Vizepräsidentin Wanderhotels), Stefan Fauster (Südtiroler Präsident der Wanderhotels) Bild: Wanderhotels-best alpine

Irschen (TP/OTS) - 110 Jahre Erfahrung in und aus den Bergwelten. Die einen sind Schuhmacher der ersten Stunde, die anderen haben den Wandertourismus neu erfunden. 1925 gründete der oberösterreichische Schuhmacher Anton Lintner in Molln die erste Schuhmacherei. Herbert Kniewasser, Wanderhotelier aus Hinterstoder erinnert sich noch an seine erste Begegnung mit dem Schuhpionier: " Ich kam als Bub oft in seiner kleinen Werkstätte in Molln vorbei und dort standen stapelweise Bergschuhe zum Verkauf.

Weiterlesen: Wanderhotels und Dachstein-Schuhe gehen gemeinsame Wege

Auf der Baleareninsel beim Wandern den Frühling begrüßen Bild:  	Karl-Heinz Laube  / pixelio.de

Bei dem neuen 8-tägigen Wanderprogramm „Bezaubernde Mandelblüte und Frühlingserwachen“ von Jahn Reisen erkundet man Mallorca in der ganzen Pracht des beginnenden Frühlings. An vier Samstagen ab dem 21. Februar starten dabei abwechslungsreiche Tagesetappen vom 3-Sterne-Hotel Eden in Puerto de Sóller aus. Unter Anleitung von professionellen Wanderführern schlängeln sich die mittelschweren Touren mit zum Teil alpinem Charakter entlang von Mandel- und

Weiterlesen: Jahn Reisen: Neues Wanderprogramm auf Mallorca - Auf der Baleareninsel beim Wandern den Frühling...

Weitwandern macht den Kopf frei und ermöglicht Naturerlebnisse abseits touristischer Pfade. Foto: djd/weitwanderwege/Tourismusverband Wilder Kaiser

(mpt-49135). Wandern ist sozusagen die älteste Trendsportart des Menschen. Schon vor rund 130 Jahren wurde in Fulda der erste deutsche Wanderverband gegründet. Seither hat sich gerade in den Alpenländern das Wandern zu einem der beliebtesten Freizeitvergnügen entwickelt. Nicht nur Tagesetappen liegen ungebrochen im Trend. Daneben erlebt heute vor allem das Weitwandern einen regelrechten Boom. Mit dem Angebot an Weitwanderstrecken wächst auch das Informationsbedürfnis, da gerade bei längeren Touren eine gute Vorbereitung besonders wichtig ist.

Weiterlesen: Österreichs Weitwanderwege im weltweiten Netz

Berg frei - Weg frei?! Ein Leitfaden für alle, die in ihrer Freizeit in der Natur unterwegs sind! © Naturfreunde Österreich

Ein Leitfaden für alle, die in ihrer Freizeit in der Natur unterwegs sind!
Wien (TP/OTS) - Nicht zuletzt aufgrund der zunehmenden Freizeitaktivitäten in der Natur kommt es immer wieder zu Konflikten zwischen Erholungssuchenden und Grundeigentümerinnen/ -eigentümern, aber auch der Jägerschaft. Die neue und kostenlose Broschüre der Naturfreunde Österreich "Berg frei - Weg frei?!" bietet einen Überblick darüber, was man in Österreich draußen in der Natur, rechtlich gesehen, machen darf und was nicht.

Weiterlesen: Berg frei - Weg frei?!

Wenn der Hirsch ruft - Herbstliche Wild- und Wanderwochen im Enztal 2013 (c) Touristik Bad Wildbad GmbH

Herbstliche Wild- und Wanderwochen
im Enztal 2013

Farbenfrohes Laub, Tannennadeln und Zapfen auf den Waldböden sowie schmackhafte Wildgerichte in urgemütlichen Schwarzwaldhütten - vom 21. September bis 20. Oktober 2013 lädt das Enztal im Schwarzwald zu den Wild- und Wanderwochen in Deutschlands höchstes und größtes zusammenhängendes Mittelgebirge ein. Sowohl Genussexkursionen als auch Waldführungen

Weiterlesen: Wenn der Hirsch ruft

 Wandern mit Kindern wird immer beliebter. Inzwischen werden in Touristengebieten sogar spezielle Touren angeboten, die eigens auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt sind.

Weiterlesen: Gefragter denn je: Wandertouren mit Kindern

Wandern und Relaxen im Völlanerhof Resort  (c) Hotel Völlanerhof

Wanderwochen und Wellnessluxus in Südtirol 

Südtirol und das Wandern gehören zusammen wie der Gipfel und der Gipfelschnaps? Wie auch immer. Die Umgebung des Südtiroler Städtchens Lana ist zweifelsohne eine der wanderbarsten Regionen. Egal, wie gut Urlauber dort zu Fuß sind, die einen wandern durch die idyllischen Obstgärten, die anderen wagen sich hinauf auf die hochalpinen Gipfel. Die Vielfalt der Landschaft ist einmalig. Hohe Berggipfel neben weiten Tälern, sanfte Almen mit weichen, sattgrünen

Weiterlesen: Wandern und Relaxen im Völlanerhof Resort

Sennerei Schweizerhütte Hochkönig Bild: Andy Kechenmeister

Rucksack raus und los geht's: Anfang April startet wieder die Wahl zur "liabsten Hütt'n" Österreichs.

Weiterlesen: Mei liabste Hütt'n: Auf ein Neues!