Kanarische Inseln

    Beitragsseiten

    Nicht nur die deutsche Schwimmelite um Britta Steffen fährt regelmäßig zum Trainieren

    nach Teneriffa – die Kanareninsel zählt europaweit zu den beliebtesten Tummelplätzen für Wassersportler,ganz gleich ob Taucher, Surf-Cracks oder Hobby-Kiter. Denn: Ganzjährig warme Wasser- und Außen­temperaturen sowie konstante Windverhältnisse sorgen für nasses Vergnügen.

    Teneriffa ist ein Wassersport-Paradies

    Surfen & Kiten: „Point Break“ auf Spanisch

    Das ganzjährig milde Klima und das saubere Wasser locken Jahr für Jahr die europäischen Surf-Experten an, um einen rasanten Ritt durch die spektakulären Tubes der Wellen zu wagen. Für Surfer ist vor allem der Norden Teneriffas äußerst interessant, unter anderem die Playa del Socorro und die Playa de Punta Brava. Bei entsprechenden Windverhältnissen rollen die bis zu vier Meter hohen Wellen konstant und gleichmäßig an die Strände. El Médano ist dank beständiger Wind- und Wellenverhältnisse nicht nur das Mekka der Windsurfer und Wellenreiter, sondern auch das der Kitesurfer. Hier trifft man neben absoluten Könnern auch zahlreiche Anfänger, die die Kunst des Kitens erlernen wollen. Als wahrer Geheimtipp gilt die Playa del Socorro nahe Puerto de la Cruz, eines der beständigsten Reviere der Kanarischen Inseln überhaupt. Dank eines konstanten Wellengangs kommen Surf-Cracks das ganze Jahr über auf ihre Kosten. Punta Hidalgo, im Norden Teneriffas, ist ein Dorado für Extrem-Surfer, die auf der Suche nach langen und perfekten Wellen sind. Eine hohe Brandung und die imposante Kulisse des Anaga-Gebirges versprechen ein Board-Vergnügen für alle Sinne. Weitere Spots befinden sich beispielsweise in Alcala, Almaciga, La Caleta de Interian, El Cabezo oder El Muelle.

    kk_tene_arona_windsurf.jpg

    Die schönsten Surfspots:

    • Igueste de San Andrés, in der Gemeinde Santa Cruz de Tenerife
    • Strände Jardín und Martiánez, in der Gemeinde Puerto de la Cruz

     

    cab-tf-0111-roques2.jpg

     

     

     

    © 2007 - 2019 by Tipps Media & Verlag.

    Search