Salzburgerland

    Ferienwohnung neu gedacht

    Sich zurückziehen und aus dem Alltag aussteigen? Wo gibt es Plätze,

    an denen nichts und niemand die persönliche Ruhepause stört? Zwei besondere Orte haben wir für Sie gefunden: Einmal in Großgmain, vor den Toren der Festspielstadt Salzburg, steht am Waldrand in Alleinlage das Salzburg-Chalet, ein Luxus-Ferienhaus mit jedem Komfort. Dorthin kommt, wer seine „Akkus“ in Privatsphäre aufladen möchte.
    Das ist echte Urlaubsfreiheit: Im bayerischen Luftkurort Ainring können Freunde von ungezwungenem Urlaubsluxus mit den Bayern Chalets ein neues Highlight erleben. Mehr Privatsphäre und Flexibilität wird der freiheitsliebende Urlauber selten finden. Exklusive Chalets und ein ebenso exklusiver Outdoor-Pool werden in wenigen Wochen eröffnet.

    Ferienwohnung neu gedacht: Salzburg-Chalet in Großgmain bei Salzburg

    In Großgmain, vor den Toren der Festspielstadt Salzburg, steht am Waldrand in Alleinlage das Salzburg-Chalet, ein Luxus-Ferienhaus mit jedem Komfort. Dorthin kommt, wer seine „Akkus“ in Privatsphäre aufladen möchte.

    Salzburg-Chalet – ruhige Oase mit Wellness „unter vier Augen“

    Im Salzburg-Chalet finden zwei bis acht Personen Platz, sich zu entfalten. Nachbarn gibt es keine: der Wald auf der Rückseite, eine sommerliche Bade-Oase vor dem Haus, eine unverbaubare Panoramalage. Ein atemberaubender Blick auf die Berge lässt den Geist zur Ruhe kommen. Der 300 m² große, private Garten mit einem exklusiven Pool ist ein idealer Platz, um die Seele baumeln zu lassen und den Sommer zu genießen. Von der privaten Zirbenholzsauna aus genießen Chalet-Gäste den Blick in den Garten. Die einzigen „Zaungäste“ bei einem Bad im Außenwhirlpool sind die Berge. Auf der überdachten Terrasse mit offenem Kamin lassen sich lauschige Sommerabende verbringen. Zwei Schlafzimmer mit Natur-Eichenholzböden und eigenem Badezimmer, ein Kinderzimmer, eine große Küche mit einer gemütlichen Sitzecke und ein Wohnzimmer mit Panoramafenster, offenem Kamin und einem Esstisch für sechs Personen sind ebenso Teil der komfortablen Wohnwelt wie eine Galerie mit einem schönen Entspannungsplatz zum Lesen und eine private Garage. Das Verwöhnfrühstück wird im Chalet serviert. Während die Urlauber in Ruhe frühstücken, bringt täglich eine „gute Fee“ das Haus in Ordnung. Der Kühlschrank ist jeden Tag frisch gefüllt mit einer guten Brotzeit, Apfel- oder Topfenstrudel, Eis oder Kuchen – je nach Jahreszeit verwöhnt das Gastgeberteam mit Feinheiten aus der Küche. Die zahlreichen Restaurants und Gaststätten in der Umgebung laden zu einem kulinarischen Streifzug ein.


    Die vollständige Reportage "Ferienwohnung neu gedacht" lesen Sie im Heft 4.2016. Verpasst? Gerne senden wir Ihnen das Heft zu - einfach und schnell.

    Heft 4 -Druckausgabe hier bestellen

    Sie möchten lieber online lesen?

    Heft 4 -Onlineausgabe hier herunterladen

     

    © 2007 - 2019 by Tipps Media & Verlag.

    Search