Tirol/Ostirol

    Zillertal-Urlaub nach bester Tradition zwischen urig und modern

    Zillertal-Urlaub nach bester Tradition zwischen urig und modern © Hotel Schiestl

    Das WohlfühlHotel Schiestl**** in ruhiger Panoramalage am oberen Ortsrand von

    Fügen im Zillertal, umgeben von den Zillertaler und Tuxer Alpen. Das Haus am Fuße der Wandergebiete Spieljoch und Hochfügen ist ein Tiroler Wanderhotel und damit das perfekte Urlaubsdomizil für alle, die Bewegung in gesunder Höhenluft schätzen, aber auch für Familien und Wellnessgenießer.

    Der moderne WellnessbereichBadeschlössl mit Schwimm- und Saunalandschaft, Familienpools drinnen und draußen sowie ein großes Angebot an Schönheits- und Vitalanwendungen lassen den Genussfaktor nicht zu kurz kommen. WohlfühlHotel nennt sich das Viersternehaus, weil sich das Verwöhnangebot durch sämtliche Hotelbereiche zieht: Die Gäste schätzen das familiäre Ambiente des Hauses und seine starken Zillertaler Wurzeln. Seniorchef Gottfried Schiestl war lange Zeit Bürgermeister von Fügenberg. Wie er einst, so führt heute Tochter Marianne das charmante Hotel mit sehr viel persönlichem Engagement. Urlauber residieren in gemütlichen Komfortzimmern, Kuschel- und Panorama-Suiten. Das Interieur ist eine perfekte Mischung zwischen Tiroler Tradition und Moderne. Die Küche stellt von Zillertaler Hausmannskost im Rahmen der Schiestl-Verwöhnpension bis zu internationaler À-la-Carte-Küche verwöhnte Genießer zufrieden. Erreichbar ist das WohlfühlHotel Schiestl schnell und einfach über die Inntal-Autobahn A12, Ausfahrt Zillertal, oder über den Achenpass.

    Zillertalurlaub nach bester TraditionAussenansicht des Hotels © Hotel SchiestlGenuss von früh bis spät mit Schiestl-Verwöhnpension

    Unter Schiestl-Verwöhnpension dürfen Wellness- und Kulinarikgenießer, aber auch Familien und sportlich aktive Gäste einige Extras erwarten, die bei jedem Aufenthalt inklusive sind: Das Langschläferfrühstück überzeugt mit hochwertigen Produkten aus der hoteleigenen Landwirtschaft und von anderen Zillertalern Produzenten. Das Angebot der Nachmittagsjause reicht von kräftigen Suppen, knackigen Salaten und frischem Obst bis zu hausgemachten Kuchen. Abends stehen Vorspeisen- und Salatbuffets, Vier-Gänge-Wahlmenüs, Themenbuffets und Sonntagsdinners auf der Karte. Im Badeschlössl sind Gäste ab 16 Jahren unter sich und genießen im Wohlfühlpool, im Sanarium und den Ruheräumen die wohltuende Zurückgezogenheit. Oder sie heizen sich selbst in der Finnischen Sauna, im Aromadampfbad und im Dampfbad ein. Nicht inklusive, aber äußerst exklusiv, ist das Angebot an Massagen, Ayurveda-Treatments, Heubadln, Gesichtsbehandlungen, Mani- und Pediküren in Dani’s Vitalcenter. Für alle Größen zugänglich sind das Familienschwimmbad mit Babybecken und das Außenpool mit Liegebereich. Außerdem gibt es ein motivierendes Sei-dabei-Programm mit Nordic Walking, Biketouren, Wassergymnastik, Meditationen, Livemusik und Bingo-Abenden.

     

    Inklusivleistungen im Rahmen der Schiestl Verwöhnpension:

    Kulinarischer Hochgenuss © Hotel Schiestl

    Willkommensgetränk in der Zirbenstube oder Lounge, Langschläferfrühstück (von 7 bis 11 Uhr) mit regionalen Produkten aus der eigenen Landwirtschaft, Nachmittagsjause von 14 bis 17 Uhr (hausgemachte Kuchen und zünftige Schmankerl, Suppe, Salate, frisches Obst – Säfte und Tees am Büffet inklusive, weitere Getränke nicht inklusive), Abendmenü 18 bis 21 Uhr: reichhaltiges Vorspeisen- und Salatbuffet, Vier-Gänge-Wahlmenü mit herzhaften Gerichten, Themenbuffets, Sonntagsdiner, Badeschlössl mit Wohlfühlpool, Bio-Sanarium, Finnischer Blocksauna, Aromadampfbad, Dampfbad, Ruheräumen (Zutritt ab 16 J.) – 2 Leihbademäntel sowie ein Badekorb mit Handtüchern in jedem Zimmer, Pools: Familienschwimmbad für Groß und Klein mit Babybecken und Kinderkino, Außenschwimmbad mit Liegebereich, Sei-dabei-Programm mit Nordic Walking, Fahrradtouren, Wassergymnastik, Meditationen, Livemusik, Bingo-Abend u. v. m.

    Extra: Dani’s Vitalcenter mit Massagen, Gesichtsbehandlungen, Maniküre, Fußpflege, Heubadl, Ayurveda u.v.m.

    Hochgenuss in Fügenberg im Zillertal

    Fügenberg liegt am Eingang des Zillertals, dort wo es am breitesten und sonnigsten ist. Das „aktivste Tal der Welt“ eröffnet 1.000 Kilometer Wanderrouten und 850 Kilometer Mountainbikerouten. Radler-Familien kommen auf den leichten Talstrecken gut voran. Außerdem stehen in Fügen E-Bikes zur Verfügung und wer unterwegs müde wird, kann an allen Stationen auf die Zillertalbahn umsteigen. Mountainbiker haben mit dem Spieljoch-Seilbahn eine ideale Steighilfe, um den strapaziösen Anstieg in die Welt der Zweitausender zu meistern. Rennradfahrer peilen die Zillertaler Höhenstraße oder den Gerlospass an. Im Rahmen des Schiestl-Wochenprogramms werden geführte Wanderungen und Nordic Walking-Touren angeboten, zum „Cool down“ außerdem Klangschalenmeditation, Wassergymnastik oder Yoga Ayurveda. Fügenberg bietet zusätzlich ein buntes Freizeitprogramm. Angefangen von der Erlebnistherme Zillertal über das höchstgelegene Schaubergwerk Österreichs auf dem Spieljoch bis zu den vielen weiteren Attraktionen in der weiteren Umgebung: die Swarovski Kristallwelten in Wattens, Schloss Tratzberg in Jenbach, oder das Höfemuseum in Kramsach.

    Beispiel für das Wochenprogramm im WohlfühlHotel Schiestl:

    So.: 10 Uhr Messe in der Pfarrkirche, ab 11 Uhr Sommerfest in Fügen, 18 Uhr Aperitif an der Hotelbar

    Mo.: 9 Uhr Nordic Walking oder 9.30 Uhr Wanderung am Spieljoch, 11 Uhr Klangschalenmeditation, 19.15 Uhr Kutschenfahrt

    Di.: 10 Uhr leichte Wanderung mit Lisa, 20.30 Uhr Festkonzert der Musikkapelle Fügen

    Mi.: 8.30 Uhr Wanderung im hinteren Zillertal oder 9 Uhr Nordic Walking mit Lisa, 11 Uhr Wassergymnastik, abends Mitternachtssauna

    Do.: 10 Uhr Wanderung mit Lisa, abends Bingo-Abend

    Fr.: 8.30 Uhr Wanderung im Gebiet Königsleiten oder 9 Uhr Nordic Walking, 11 Uhr Yoga Ayurveda, abends Musikabend mit Jörg

    Sa.: 9 Uhr Nordic Walking, tagsüber „Tag des offenen Tales“

     

    Info Hotel Schiestl  Mehr Information

    WohlfühlHotel Schiestl****
    A-6264 Fügenberg, Hochfügener-Straße 107
    Tel.: +43/(0)5288/62326, Fax: +43/(0)5288/64118
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    www.hotel-schiestl.com

     

    © 2007 - 2019 by Tipps Media & Verlag.

    Search