D65-6-Der Ruperti-Winkel

    Der Winter auf GUT EDERMANN ist anders: ruhig, sanft und beschaulich – nicht zu verwechseln

    Schneeflockentanz auf Bayrisch: Winter im Ruipertiwinkl  Bild: Hotel Gut Edermann

    Schneeflockentanz auf Bayrisch: Winter im Ruipertiwinkl Bild: Hotel Gut Edermann

     mit langweilig. In einer traumhaften Panoramalage inmitten des bayrischen Rupertiwinkels verführt das außergewöhnliche SpaHotel in einem historischen Gut zum grenzenlosen Entspannen. Nur einen Katzensprung entfernt liegen München, Salzburg, der Chiemsee und der Königssee. In Teisendorf und der umliegenden Umgebung im Rupertiwinkel lebt der Sinn für Traditionen.  Winterurlauber genießen beim Schneeschuh- und Winterwandern die Ursprünglichkeit der Region und traumhafte Naturlandschaften. Langlaufen, Rodeln, Eislaufen am Waginger See „ums Eck“, Skifahren, Pferdeschlittenfahren, der Besuch von sportlichen Großveranstaltungen (zB 13.–18.01.15 Biathlon Weltcup in Ruhpolding, Weltcups auf der Kunsteis-, Bob- und Rodelbahn am Königssee oder Nostalgie-Skirennen um den Berchtesgadener Charivari, …), Tourenski und Pulverschnee in den Berchtesgadener Bergen – alles ist möglich, aber es darf auch einmal einfach nur nichts sein. Wenn sich der Schnee über das hügelige Voralpenland legt, wird es in dem AlpenSpa des GUT EDERMANN so richtig gemütlich. 2.500 m² stehen für winterliche Wellnesstage zur Verfügung. Wohlige Hitze spüren in der außergewöhnlichen Saunalandschaft, abtauchen im Indoorpool oder im PrivateSpa, Genussbäder mit Johanniskraut, Rosenblüten oder Zirbenölen wirken lassen oder Wasseranwendungen nach Kneipp, Massage- oder Beautybehandlungen u. v. m. In der gemütlichen Bauernstube schmeckt die GenussKüche aus regionalen, frischen Produkten: vom Frühstück mit regionalen, naturbelassenen Milchprodukten aus der Molkerei Berchtesgadener Land bis hin zum winterlichen „Weihnachtsbock“ von der Privatbrauerei Wieninger, vom Fleisch von den umliegenden Bauernhöfen bis hin zu den Kräutern und Wildkräutern aus dem hoteleigenen Garten und den unberührten Wiesen. Schritt für Schritt, Idee für Idee, Baustein für Baustein und mit viel Fingerspitzengefühl wurde aus einem historischen Anwesen im Rupertiwinkel das heutige GUT EDERMANN – ein SpaHotel, das seinesgleichen sucht.

     

    Schneeflockentanz (14.–21.12.14)

    Leistungen: 4 Ü im Designzimmer, 4 x köstliches Frühstück und 4-Gänge-Abendmenü, 1 x winterliches Willkommensgetränk, 1 x Hot-Stone-Massage, 1 x SchwebeArt Anwendung „NachtKerze” auf der Wasserschwebeliege, 1 Flasche Wasser kostenfrei bei Anreise im Zimmer, „Natur atmen” Winterwanderung, „Heilung durch Wasser” (Kneippische Güsse, Arm- und Fußwechselbäder, Wassergymnastik), „Fit durch Bewegung” (zB Morgengymnastik, Yoga, Pilates, Stretching, Fitnessraum), „Kultur pur” (zB Ausflüge nach Salzburg, Bad Reichenhall oder Berchtesgaden, Kutschenfahrt – gegen Aufpreis), Nutzung des GUT EDERMANN AlpenSpa mit Pool, 6 versch. Saunen, Tauchbecken, Eisbrunnen, Haus der Sinne, RelaxOasen sowie Heustadl und Fitnessstudio, Badetasche mit flauschigem Mantel, Saunahandtüchern und Slippern – Preis p. P.: ab 389 Euro





     

    © 2007 - 2019 by Tipps Media & Verlag.

    Search